Register Anmeldung Kontaktieren sie uns

Ich hätte gerne pauschalclub Kerl, der wie exotisch bochum

Im November wurde nun am Bochumer Standort ein Konzeptwechsel anberaumt, der dortige Pauschalclub wurde in einen regulären Saunaclub nach Münsteraner Vorbild umgewandelt und nennt sich nun Saunaclub XS.


Überwatch-Matchmaking-Mülleimer.

Online: 5 Stunden vor

Über

Öffnungszeiten Suchen Öffnungszeiten Melden Verkaufsoffene Sonntage Flohmärkte Neueröffnungen Kontaktformular. Öffnet in Stunden. Verkaufsoffene Sonntage in Bochum ansehen. Suchbegriffe zu Pauschalclub Bochum: club, bordell, bochum, pauschalclub. Öffnungszeiten Suche. Öffnungszeiten melden.

Alice
Mein Alter: 30

Views: 4011

submit to reddit


NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu Hurenalbum, Insider Community Links Insiderforen Benutzerliste. Foren durchsuchen. Zeige Themen Zeige Beiträge. Gehe zu -Fotos im Thread anzeigen Freunde einladen. Pauschalclub Bochum - Dieselstr. Was tun mit der freigewordenen Zeit?

Kurz überlegt und mich an eine Ankündigung für einen Pauschalclub ala Airport erinnert. Da der Airport schon lange auf meiner Agenda stand und ich nur die weite Anreise gescheut hatte, buchte ich halt mal ein Ticket im näher gelegenden Bochumer Schuppen, vormals Madonna. Gegen In der Umkleide mit Bademantel versorgt worden und festgestellt dass man dort weder D noch E-Netzempfang zu rechnen hat.

Öffnungszeiten

Nach einer Dusche in die heiligen unteren Hallen, dem Raucherclub, eingetreten, Kaffee geordert und erstmal festgestellt, dass die Tassen für die Menge des ausgegebenen Kaffee zu klein sind. Zu diesem Zeitpunkt kamen in kurzen Abständen weitere Frauen nach unten und es waren nach meiner Zählung 9 Frauen dort. Dann bin ich aber erstmal nach oben, Nichtraucherbereich, und habe mir dort die erste kleine Stärkung am guten Büfett gegönnt. Verschiedene Wurst- Schinken- und Käsesorten, Joghurts, Salate, Müsli, Frikadellen, Schnitzel, Äpfel, Kiwis, warme Bockwürstchen etc.

Deutlich mehr und variantenreicher als das Frühstücksbüfett in Schuppen wo man 40 oder 50 Euro Eintritt zu berappen hat. Dann stellte ich fest dass es Zeit für den ersten Schuss des Tages von drei geplanten werden musste. Bin diesen Zeitdruck halt nicht mehr gewöhnt.

Also setzte ich mich zu Jessika aus der DomRep, 23 Jahre Bilder und Beschreibung könnt Ihr jeweils der HP entnehmen und versuchte mich kurz zu unterhalten. Dies misslang aber sichtlich denn Sie sprach weder ausreichend deutsch noch englisch und wir kamen dann dem Vorschlag Ihrer Freundin nach es doch mal auf Französisch zu versuchen. Also ab aufs Zimmer. Dann kniete Sie sich vor mich hin und begann ein herrlich schmatzendes und nasses Blaskonzert mit leichtem HE. Meine Frage nach Aufnahme konnte Sie aus o.

Applikation für smartphones

Gründen nicht beantworten und holte einfach mal ein Pirelli hervor. Dann hielt Sie mir den Hintern hin um Sie von hinten zu beorgeln. Dieser Bitte kam ich auch gerne für 2 Minuten nach, bevor ich meinen Prengel wieder rauszog. Noch mal versucht die Frage nach Aufnahme beantwortet zu bekommen und danach mir gedacht, dass wenn Sie es nicht will, Sie schon frühzeitig selber den Prengel aus dem Mund nimmt. Dies tat Sie aber nicht, sondern blies lecker bis zum Schluss weiter. Dann wollte ich mich auf den Weg zur Dusche machen, sah aber gegenüber den Beginn der Lesboshow und schaute kurz nach.

Dann aber schnell frisch machen, da die Mädels sich schon Nachschub in Form eines Mannes gönnten.

Nach der Dusche wieder hoch und mir das Spektakel weiter angeschaut. War nett anzusehen, aber es regt sich bei mir verständlicherweise noch nichts wieder unterm Bademantel. Dann plötzlich zog mich DianaLettin, 25 Jahre zu sich aufs Bett und begann mir meinen ermüdeten Prengel aufzublasen. Dies gelang zu meiner Überraschung auch sehr schnell und ich war nun der neue Kerl in der Mitte zwischen Diana und SantaLettin, 20 Jahre.

Santa hat ein wenig mehr auf den Hüften, aber dafür einen wunderbaren Blick und sehr schöne Hupen. Als mich beide dann abwechselnd versorgten, ich irgendwann meine Zunge in einer Mu versenkt hatte, wurde mir ein Pirelli übergezogen und Diana begann mich zu reiten. Während dieser Reiterposition leckte Santa irgendwie kurz meine Eier bevor Sie mir Ihre Titten ins Gesicht warf.

Dann war es aber Zeit für eine ausgiebige Pause mit Dusche, Sauna sehr gut temperiert und Stärkung am Büfett. Also ging die nächste Runde dann an RosieDomRep, 32 lt HP und getunten Hupen.

Auf dem Zimmer kniete Sie sich auf dem Bett zwischen meine Beine und fing an sehr solide zu blasen und knabberte und lutschte sehr gefühlvoll auch an meinen Eiern. Erst auf meinen Wunsch hin positionierte Sie sich aber vernünftig.

Dabei konnte ich Sie dann schön fingern, entweder gutes Flutschi oder Sie wurde angenehm nass, und ich konnte schön an Ihren Brustwarzen spielen. Dann versuchten wir es zunächst in der Missio bevor ich Sie dann in der Doggy zu Ende poppte. Tüte Nr. Geduscht, Kaffee getrunken, Joghurt zum Kraftaufbau verzehrt und Renata19 Jahre lt HP nach eigenen Angaben 21 aus Rumänien, gesehen.

Kurzer Blick auf die Uhr und schnell hinter Ihr her. Sie von hinten umarmt, einen leckeren Kuss auf Ihre Schulter gesetzt und gefragt ob Sie Zeit für mich hätte. Sofort auf ein Zimmer mit Ihr und dann begann die beste Nummer des Tages die man auch so in einem Saunaclub bekommen könnte. Wir umarmten uns im Stehen, tauschten leckere Zungenküsse mit Tempowechsel aus, und dann überprüfte Sie per Französischem TÜV die Funktionsfähigkeit meines Arbeitsgerätes.

Dies erledigte Sie so gut dass ich mich dann genüsslich in die Horizontale begab um mich zu entspannen. Ich drehte Sie dabei herum um mich in der 69 auch um Sie zu kümmern, bevor wir dann dem Arbeitsgerät das Hütchen aufsetzten um zunächst in der Missio Probebohrungen durchzuführen.

Pauschalclub bochum

Geiler Anblick dieses leckeren Körpers führte mich tatsächlich sehr nahe an den Abschuss Nr. Bin mit leeren Schwanz und gefülltem Magen zurück ins Büro gefahren und den Tag glücklich und zufrieden bis zum Ende genossen. Fazit: Der Service der Damen steht auch auf der HP.

Die Leistungen waren alle in Ordnung, Jessika und Renate stachen bei mir hervor. Die eine wegen der Aufnahme und die andere weil die Performance schon an solide bis gute Saunaclubgirls erinnerte. Hoffentlich bleibt der Laden und die Leistung so. Minuspunkte waren aber die schlechte Kommunikationsmöglichkeit mit Jessika, die nicht richtig eingestellte Kaffeemenge bzw. Die Handtücher auf den Betten wurden nach der Nummer teilweise wieder hingelegt und neu drapiert. Bei meiner letzten Nummer war das Bettlaken vom Vornutzer am Rande leicht benässt und ich hatte Mühe meinen Ekel zu überwinden.

Zum Glück war Renata da. Bis bald Gershman. Danke von Darkfunboy. Gershman Öffentliches Profil ansehen Mehr Beiträge von Gershman finden. Sex mit aller Girls, so oft Du willst! Das versprechen die Pauschalclubs. Hat das schon mal einer von Euch geschafft? Oder zumindest versucht? Der Mescalero hats probiert, im PC Bochum. Er hatte sich dafür einen Donnerstag mit 18!

Also hatte er vorher eine Strategie konzipiert: Abspritzen möglichst bis hinausschieben, um Mescals Standfestigkeit nicht zu gefährden. Theoretisch könnte das klappen. Die erstbeste Braut aufs Zimmer geschleppt, Tamara aus der DomRep, seeeehr temperamentvoll, lachte und quasselte endlos, kreischte und quietschte, wenn man sie kitzelte. Blasen konnte sie gut, Ficken auch. Hasta la Vista nach 20 Minuten. Tolle Lady! Die erste Show, Angel und Merlin ; Merlin versuchte hartnäckig, den Mescal zu entsaften, aber der weigerte sich standhaft.

Merlin ist übrigens jetzt blond, steht ihr gut. Claudiahübscher, kleiner Sexteufel aus Brasil. Resümee bisher: 4 Mädels in 2 Stunden. Gutes Timing! Die zweite Show, diesmal Angel blasen lassen, sie machte das gut, aber Muschi anfassen war tabu, deshalb nochmals zu Merlin gewechselt. Fingern nur mit Gummi! Die tabuloseste Party in NRW! Echt lustig! Kim aus Sukhothai. Sie ist ne Kichererbse, bläst und fickt aber gut. Schöne Muschi. Das Problem: es gibt nur 7 verfügbare Zimmer, davor immer eine Warteschleife.

Das kostete Zeit! Die Show ignoriert, da beide Mäuse bereits abgehakt waren.

In der Warteschleife jetzt 7 Pärchen. Das kostete nochmals Zeit! Blasen konnte Alexa sehr gut, nur beim Missionieren wurde der Mescal schnell schlapp. Was ist los? Zu viel Speck!